Vertragshandy verloren o2

Verlieren Sie nicht Ihre Erinnerungen, wenn Sie Ihr Handy verlieren. Speichern Sie alles in Bluebook. Wenn Ihr Gerät verloren gegangen oder gestohlen wurde, stehen wir Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Wir können Ihr Gerät blockieren und Ihnen eine neue Sim mit Ihrer vorhandenen Nummer senden. Wenn Ihr Gerät gestohlen wurde, müssen Sie uns und die Polizei innerhalb von 24 Stunden informieren. Wenn es verloren gegangen ist, lassen Sie es uns innerhalb von 24 Stunden wissen. Wir begrenzen dann Ihre Haftung für Anrufe und Daten auf 100 USD, falls Ihr Gerät nicht unautorisiert genutzt wird. Alle Anrufe an die Kundendienst-Helpline von O2 sind kostenlos, wenn sie von einem monatlichen Pay-Handset aus getätigt werden. Dies gilt sowohl im Vereinigten Königreich als auch im Ausland.

Der Service ist montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr und am Wochenende von 9 und 18 Uhr geöffnet. Sie können sie erreichen, indem Sie 202 von Ihrem Mobiltelefon aus anrufen. Ihr Telefon zu verlieren ist mehr als nur ärgerlich und unbequem. Aufgrund der Menge an persönlichen Informationen, die wir alle auf unseren Handys halten, kann es wirklich ärgerlich sein. Aber keine Sorge. Wir tun viele Dinge, um andere Leute daran zu hindern, Ihre wertvollen Informationen zu erhalten. Wenn Sie ein Telefon finden, das Sie uns bereits gesagt haben, dass es verloren gegangen ist oder gestohlen wurde, müssen wir es von der schwarzen Liste nehmen und die Sim-Sperre aufheben. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir werden es klären. Wenn Sie bereits für Ihre Versicherung einen Anspruch geltend gemacht haben, müssen Sie auch unsere Versicherungsmitarbeiter darüber informieren, dass Sie sie gefunden haben. Sie können dies tun, indem Sie die 0870-Nummer anrufen, die wir Ihnen bei der Geltendmachung Ihres Antrags gegeben haben, oder sich mit dem Kundendienst in Verbindung setzen.

Dies sind unabhängige Beschwerdesysteme, die eine Beschwerde über einen Mobilfunkanbieter in Betracht ziehen, wenn Sie Ihr Problem nicht direkt lösen konnten. Wenn Sie uns sagen, dass Sie Ihr Telefon verloren haben oder es gestohlen wurde, blockieren wir Ihre Sim. Dann suchen unsere Systeme Ihr Handy und fügen die IMEI-Nummer (International Mobile Equipment Identity) auf eine schwarze Liste ein. Die schwarze Liste listet verlorene und gestohlene Handys auf, die in den letzten Jahren an alle britischen Mobilfunkunternehmen gemeldet wurden (die schwarze Liste wird auch vom Innenministerium und der Polizei verwendet). Jedes Mobiltelefon in der Liste wird also keine Verbindung zum O2-Netzwerk herstellen. Auch wenn jemand eine andere Sim in sie setzt. Wenn Sie Ihr O2-Gerät verloren haben oder gestohlen haben, müssen Sie es sofort an O2 melden.